Eine plötzliche rasche Talfahrt kommt oft unerwartet

http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/1579875/AMSPrognose_Noch-mehr-Arbeitslose

Wir haben in Branchen, wo hauptsächlich reine Personalkosten am ausschlaggebendsten sind, die Wettbewerbsfähigkeit voll verloren. Ich komme aus der IT und merke deutlich, dass kaum noch Projekte nach Österreich vergeben werden.
Grund: Mit dem gleichen Projektbudget von 1 Mio. € kann ich in Irland oder der Schweiz 18 Leute mit dem gleichen Netto-Lohn anstellen und hier nur 12. (Irre Lohnsteuern, SV-Beiträge, Dienstgeberanteil)
12 sind aber selten gegen 18 erfolgreich.
In Banken und Unternehmen schlummern auch noch diverse Risiken.
Die qualifizierten Akademiker sind zwar nicht arbeitslos, gurken aber oft auch zu Hilfsarbeiter-KV äquivalenten Dienstverhältnissen außerhalb ihres primären Bereichs oder als gerade noch existenzfähige EPUs herum.

Die dauernden Steuererhöhungen, der Verlust der Wettbewerbsfähigkeit, der Verlust der Kaufkraft, steigende Arbeitslosigkeit, fehlende Anreize sich was schaffen zu können, fehlende Investitionen, die Risiken in Banken und Unternehmen, sowie die negative Alterspyramide ohne hinreichende Pensionsreformen potentieren unheimlich das Risiko eines plötzlich auftetenden raschen Abwärtstrends.

Das kann sehr schnell gehen und es drohen in Folge zu geringe Staatseinnahmen aufgrund mangelnder Steuereinnahmen, plötzlich ein stärkerer Anstieg der Arbeitslosigkeit, eventuell sogar erneute Probleme im Bankensektor und jetzt kann aber keine Steuerschraube mehr weiter aufgedreht werden.
Und genau dann wird sicher ein Downrating der Ratingagenturen kommen 🙂

http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/1579879/Im-Herbst-droht-eine-Schuldenexplosion

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s