Volksbanken sollen für Stresstest vorsorglich Geldspritze bekommen

Föhrenbergkreis Finanzwirtschaft

(hfk) Komisch: vor kurzem hat erst der Herr ÖNB Gouverneur gesagt, die österr. Banken werden problemlos den Stresstest bestehen. Um im 1Qu2014 Quartalsbericht der ÖVAG vom 3/4/2014 steht: ÖVAG 2014

Renate Graber, derstandard.at, 18. Juli 2014, 17:46

Die Volksbanken und ihr Spitzeninstitut ÖVAG sind der Wackelkandidat im Bankentest der Europäischen Zentralbank

Wien – Die zu 43,3 Prozent staatliche Österreichische Volksbanken AG (ÖVAG) und die “kleinen” Volksbanken sind, nach der Hypo, das zweitgrößte Bankensorgenkind der Republik. Der laufende Gesundheitscheck der großen Banken durch die Europäische Zentralbank (EZB) erhöht nun die Spannung und Nervosität auch bei den Aufsehern. Die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) möchte verhindern, dass ein österreichisches Institut beim Test durchfällt, heißt es in Aufsichtskreisen.

ÖVAG und Volksbankensektor gelten aber seit jeher als “Wackelkandidaten” : Dass sich bei den Tests eine Kapitallücke auftut, gilt als ziemlich wahrscheinlich. Nun soll es zwischen Aufsehern und Eigentümern bereits Diskussionen geben, um Wege für eine Kapitalzufuhr zu…

View original post 530 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s